Gratis bloggen bei
myblog.de

× Name: Sabrina
× Nick: Alexandries
× Anime/Manga-Genre: Mystery, Kampf/Action, Fantasy, Hentai, Mecha
× Musikrichtung: Sonstiges, Gothic/Industrial/Darkwave, J-Pop
× Sport: Fußball, Kampfsport, Skifahren, Basketball, Schlittschuhlaufen
× Kultur: Lesen, Zeichnen, Schreiben
× Computer: Bildbearbeitung, Allg. Computer-Gebastel, Programmieren
× Spielkonsole: Playstation 2, Gamecube, Gameboy Advance, Nintendo DS
× Haarfarbe: Rot
× Augenfarbe: Grün, Braun
× Tätigkeit: Angestellt, Anderes
× Kulinarische Vorlieben: Japanisch, Italienisch, Vietnamesisch, Thai, Küche meines Landes

σвℓινισυѕ

Mood: Nachdenklich
Musik: Sternblut - Komm wir malen uns das Leben

Über 2 Monate her seit dem ich das letzte mal geblogt habe...Schon seltsam das ich mich jetzt doch wieder hinsetz und blogge.
Ja also ich weiß ja nicht ob man es als Fortschritt sehen kann jedenfalls war am 28.11.2009 der Ball einer sehr guten Freundin von mir.
Und ja eigentlich hatte ich ja gar keine Lust dazu, jedoch hat mir ER angeboten das er mit mir hingeht.
Argh also dadurch hab ich mich dann doch breit schlagen lassen.
Seit dem gemeinsamen Kochen mit ihm hat sich ja nicht sonderlich viel getan zwischen ihm und mir. Einzig und allein das er das Mädchen auf das er einen Stand hatte endlich aufgeben hat und somit eigentlich wirklich frei ist.
Ja also zurück zum 28.11.:
Ist ja nicht ganz so einfach, weil er ja doch 3 Stunden von mir entfernt wohnt, sehen wir uns so gut wie nie (seit dem Kochen eigentlich nicht mehr sondern nur über MSN *seufz*) jedenfalls kam er wirklich am 28.11 gegen 14 Uhr zu mir.
Gott er sieht im Anzug so...einfach so Traumhaft aus >/////////<
Der Ball begann ja erst um 19.30 aber dadurch das ich noch einige Erledigungen hatte, wurde er so gesehen gequält...Er war mit Shoppen.
Ich find shoppen schon schrecklich aber ja V_V
Es hieß Ballkleid von der Schneiderin holen (Ich hab das so 2 Monate vor dem Ball gekauft, weil meine Freundin mich seit 2 Jahren wegen diesem ball belagert und ich hab in den 2 Monaten soviel abgenommen, dass das Kleid enger genäht werden musste), MakeUp kaufen, Normaler Einkauf usw usw.
Irgendwann gegen 17 Uhr waren wir dann wieder bei mir, wo ich zugleich im Bad verschwunden bin und mich für den Ball herrichten musste.
Ich hab mich ja mal irre gefreut als er meinte das ich wunderschön in dem Kleid aussah, argh ich hab total weiche Knie bekommen. Viel Zeit blieb uns jedoch nicht, weil wir dann schon wieder los mussten, weil wir sonst zu spät kommen würden.
Ja dazwischen war nicht sonderlich viel jedenfalls nicht bis 22:10
Während unsere Freunde (Die mich irgendwie immer von ihm weggezogen haben weil dieses und jenes Mädchengespräch TT-TT) in die Disco nach oben gegangen (Ist ja nicht so meins). Schon bevor unsere Freunde dann wirklich draußen waren hat er mich an sich gezogen und mich eben gefragt ob ich nicht Tanzen will. Eigentlich ja auch nicht so meins, aber ich hab zugestimmt. Währe ja blöd wenn nicht >0<
Ich musste irgendwie lachen weil vorher irgendwie nur wirklich schnelle Lieder gespielt wurde und genau die 2 Tänze die wir getanzt habe voll die Schnulzensongs gewesen. In jenem Moment hab ich echt Gott danken müssen, weil er mich dann total eng an sich gezogen hat, mir ab und an dann auch zärtlich einen Kuss auf die Stirn geben hat (Doofa größenunterschied >0<
Da es mir jedoch schon die ganze Woche nicht wirklich gut ging, hab ich dann gesagt ich geh eben kurz raus. Er meinte er ginge mit. Ja in der Nähe von dem Ballsaal war ein Park und dort sind wir dann hin und ich hab mich endlich mal hingesetzt und war wirklich froh. Die Schuhe haben mich total umgebracht. Er setzt sich neben mich und legt mir seinen Arm um meine Schulter gelegt. Ich nichts ahnend schau zu ihm, in dem Moment hat er mich noch näher gezogen und mich voll zärtlich geküsst >/////////<
Danach herrschte Stille zwischen ihm und mir, bis wir langsam wieder rein gegangen sind, Händchen haltend. Den restlichen Abend hat er sich total um mich gekümmert, was soweit ging das einige aus der Gruppe meinten das wir ein Paar sind.
Doch nichts dergleichen...
Obwohl der Abend und auch die Nacht sehr schön war...Als er am SO nach hause fuhr waren wir weiter einfach nur Freunde...
Und jetzt so über MSN scheint es auch wieda so zu sein, als wäre nie was gewesen *seufz*

Naja ich hab jetzt auch endlich wieda Rote Haare, hatte sie ja ne Zeitlang braunorange.
Hier ein aktuelles Bild, wurde jedoch mit dem Handy gemacht (Ich sollte meine Digicam endlich wieder finden X-X)


Ja ich versuch jetzt wieda regelmässig zu bloggen
Ich denk das wird auch was XD Sofern ich es nicht vergesse, aber ich denk 1 mal die Woche werd ich hinkriegen

Edit: Hab mich mal hingesetzt und endlich selber was gestaltet. Erinnert irgendwie vom aufbau an das Alte Design aber ich bevorzuge zurzeit solche Aufbaues (Hab die auch bei meinen Homepages) <3
2.12.09 05:40
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sandj / Website (6.12.09 19:36)
Schöner blog, schönes design C:
gefällt!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen